Kurs Spirituosen Sommelier
27. Juni 2022
Wer mehr über Spirituosen wissen will, belegt am besten den Kurs Spirituosen Sommelier bei GastroSuisse. In einem 8-tägigen Kurs entdeckt man die Welt der Edelbrände, verkostet die verschiedenen Spirutosen und lernt, diese zu verkaufen.

Millionensegen für die Weinbauern - nicht aber für die Brenner
06. Juni 2022
Der Bund soll den Schweizer Wein mit neun Millionen Franken fördern. Dies verlangt die Wirtschaftskommission des Nationalrates. Bereits jetzt schon ist sicher, dass das Brennergewerbe von solcher Unterschützung nur träumen kann.

Rostiger Paragraph - Aargauische Kantonalbank
06. Juni 2022
Das Nachhaltigkeitspapier der Aargauischen Kantonalbank, in dem die Bank darauf hinwies, dass sie Alkoholproduzenten künftig keine Kredite mehr vergeben wollen, blieb nicht ohne Wirkung. Die IG Freiheit hat das Thema aufgegriffen und die Bank für den «Rostigen Paragraphen» nominiert. Fast zeitgleich wurde bekannt, dass die Kantonalbank die umstrittenen Weisung zurückzieht.

Brennerei-Tagung Agroscope - 25.10.2022
06. Juni 2022
Agroscope führt am Standort Reckenholz in Zusammenarbeit mit dem Verband DIE SCHWEIZER BRENNER und dem Bundesamt für Zoll und Grenzsicherheit (BAZG) eine Informationstagung für die Brennereibranche, Berater und interessierte Kreise durch.

Brenner Präsenz an der BEA 2022
09. Mai 2022
Vom 29. April bis 8. Mai 2022 fand die traditionelle Berne Messe BEA statt. Mit dabei waren auch DIE SCHWEIZER BRENNER, die eine Präsenz am Stand des Schweizer Obstverbandes präsentieren konnten.

Irland – Brennerfachreise auf die grüne Insel
27. April 2022
Der Ulmer-Verlag bzw. das Fachmagazin «die Kleinbrennerei» veranstaltet im Herbst eine Whiskey-Reise nach Irland. Das Programm ist vielversprechend und dürfte auch für Schweizer Brennerinnen und Brenner interessant sein.

Switzerland's best Gin – in einer Box vereint!
26. April 2022
DistiSuisse, die wichtigste Schweizer Spirituosenprämierung lancierte eine 6-teilige Goldbox mit den besten Schweizer Spirituosen. Nach Kirsch und Williams ist nun der Gin an der Reihe. Weitere Sorten folgen.

Guter Kirsch braucht keine Werbung
26. April 2022
Marketing, Design, Öffentlichkeitsarbeit? Die Bauernhofbrennerei Röllin in Baar ZG fokussiert sich auf eines allein: den perfekten Kirsch. Und weil das nicht ohne Natur- und Landschaftsschutz geht, sind ihnen ihre Hochstammbäume ebenso wichtig.

Tresterstöcklis vom Zugersee
10. April 2022
Das Herstellen von sogenannten „Tresterstöckli“ weit verbreitet. Die Brennereien trockneten die Brennabfälle und stellten Tresterstöckli zum Beheizen der Häuser her. Peter Hürlimann von der Brennerei Eichhof im zugerischen Walchwil dürfte einer der letzten Brenner sein, der dieses Handwerk heute noch pflegt.

Distillery Aarau KLG – Neumitglied
05. April 2022
Die beiden Schwager Michael Stampfli und Jean Hächler sind begeistert Gintrinker und Genussmenschen. Vor sechs Jahren begannen sie, ihren Gin bei einem Lohnbrenner herstellen zu lassen. Mittlerweile produzieren die beiden Aargauer ihren Gin in eigener Brennerei selber, mitten in Aarau.

Mehr anzeigen