MoMö - Schweizer Mosterei- und Brennereimuseum Mosterei Möhl AG, Arbon

 

Edelbrände, hergestellt aus auserlesenen Früchten aus der Region sind eine alte Familientradition der Mosterei Möhl.

 

Im MoMö - Schweizer Mosterei- und Brennereimu-seum lassen wir diese Tradition wieder neu aufle-ben. Wie erfolgt die Herstellung, welches sind die Destillationsgrundlagen und worin besteht das Geheimnis feinster Edelbrände? Unser Brennmeis-ter, Sepp Popp, führt Sie hier bei uns in einzigarti-gem Ambiente durch die Welt der Obstbrand-Herstellung.

 

Erleben und degustieren: Im Schweizer Mosterei- und Brennereimuseum warten

feinste Möhl-Edelbrände und unsere hauseigenen Gin-Kreationen auf Sie. 

 

 

Öffnungszeiten:

Samstag 9. November 2019, 09.00 – 17.00 Uhr

Aktivitäten:

a) Museumsbesuch & Spirituosen-Degu

Aufzeigen der Destillationsgrundlagen durch Brennmeister Sepp Popp, inkl. Degustation diverser Obstbrände sowie hauseigener Gin's bei unserer Museums-Brennerei

 

von 10:00 - 16:00 Uhr durchgehend

Kostenpunkt: CHF 10.00 p.P.

Teilnahme ab 18 Jahren möglich

 

b) Betriebsbesichtigung & Apfelwein und -saft Degustation

Betriebsbesichtigung inkl. Degustation von Apfelweinen und -saft, sowie Eintritt ins Schweizer Mosterei- und Brennereimuseum

- Start öffentliche Betriebsführung 10:00 Uhr

- Start öffentliche Betriebsführung 14:00 Uhr

 

Anmeldung unter www.momoe.ch

Wichtig: Teilnehmerzahl ist limitiert

 

Kostenpunkt: CHF 15.00 p.P.

Teilnahme ab 16 Jahren möglich.

Kontakt:

MoMö - Schweizer Mosterei- und Brennereimuseum

Mosterei Möhl AG

Paolo Spagnolo

St. Gallerstrasse 209, 9320 Arbon

Tel 071 447 10 00

paolo.spagnolo@moehl.ch

www.momoe.ch

Lohnbrenner:

Nein 

Spezialitäten:

Golden, Williams, Kirsch, Pflümli, sowie diverse hauseigene Gin’s