ETTER SÖHNE AG, Zug

ETTER – ein wahrer Brillant unter den Spirituosen

Natur pur – so simpel lautet das Rezept für Etter Kirsch und die vielen weiteren qualitativ hochstehenden Produkte aus dem Hause. «Wir legen grossen Wert auf den Standort Zug. Denn unser Haus hat den Begriff Zuger Kirsch stark mitgeprägt.» Auch sonst unterstützt Etter die Schweizer Landwirtschaft mit einer Philosophie, die einem Bekenntnis zur Heimat gleichkommt und die Verbundenheit mit ihr ausdrückt: Das gesamte Obst stammt zu 100% aus der Schweiz, gutbezahlt von Schweizer Bauern. Auf dem Bauerngut «Berglihof» in der Gemeinde Menzingen kreierte Ur-Urgrossvater und Bauer Johann Baptist Etter formidables «Chriesiwasser», betrieb das Brennen seit 1823 als Nebenerwerb und legte alsbald den Grundstein für die später so bekannten Etter Fruchtbrände. Im Jahre 1870 machte Johanns Sohn Paul das Chriesiwasser zu seinem Haupterwerb und gründete die gleichnamige Firma mit Sitz in Zug.

 

Von Zuversicht und Tatendrang ist der Weg in die Zukunft geprägt, zumal im September 2012 der Wechsel zur 4. Generation stattgefunden hat. Tochter Eveline und deren Gatte Gabriel Galliker- Etter sind nun verantwortlich. Ur-Urgrossvater Johann Baptist Etter selig hätte dies kaum zu träumen gewagt, als er 1823 sein ganz persönliches Chriesiwasser brannte, um seinen Liebeskummer zu  lindern und aufs Leben anzustossen!

 

Savoir vivre – savoir boire

Öffnungszeiten:

Samstag, 9. November 2019, 10.00 - 16.00 Uhr

Aktivitäten:

Schaubrennen, Betriebsbesichtigung, Degustation

Kontakt:

ETTER SOEHNE AG Distillerie

Galliker-Etter Eveline & Gabriel

Chollerstrasse 4, 6300 Zug

Tel 041 748 51 51

etter@etter-distillerie.ch

www.etter-distillerie.ch

 

Lohnbrenner:

Nein 

Spezialitäten:

Etter Zuger Kirsch und weitere spannende sortenreine Kirsch-Spezialiäten

Edle Schweizer Fruchtbrände aus Schweizer Obst

schmeichelhafte Barrique-gelagerte Fruchbrände

frisch und fruchtige Fruchtbrand-Liköre

JOHNETT Swiss Single Malt Whisky